PFLEGESTUFE.INFO --WERBUNG--
Menü - Anzeigen  | Lupe Suche

RSS Feed abonnieren

[1.9.2007]

Sonntag 16. September - Hamburg

Auftakt der Aktion "Pflege bewegt Deutschland"

LogoDie Pflege ist in den letzten Monaten häufiger in die Schlagzeilen gelangt. Fast ausschließlich ging es dabei um Geld, und so waren es dann doch meist eher haushaltspolitische als pflegerische Themen. Die Menschen, die auf Pflege angewiesen sind, scheinen nicht für Überschriften tauglich zu sein. Weder pflegende Angehörige noch diejenigen, die professionell Pflegen können mit ihren Bedürfnissen und Ideen in der Nachrichtenflut auf viel Beachtung hoffen.

Die Stiftung Pflege aus Berlin hat einige weitere Organisationen aus der Pflege zusammengebracht um im September und Oktober pflegerischen Alltag bekannt zu machen. "Das Ziel ist, auf die Vielfältigkeit und Leistungsfähigkeit der professionellen Pflege aufmerksam zu machen. Mit einem eigens von der Firma Siemens aus Flugzeugstahl angefertigtem Pflegebett treten die Beteiligten am 14.September ihre Reise durch Deutschland an. Gestartet wird auf der Nordseeinsel Helgoland, von wo aus die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger das Bett zum Festland übersetzen wird. Von dort ausgehend besucht der Tross auf seinem Weg zur Zugspitze elf Städte und informiert über die Pflegeberufe." (aus der Presseinformation)

zu den Aktionsinformationen der Stiftung Pflege

Nachtrag: zu den aktuellen Ereignissen




[73]