PFLEGESTUFE.INFO --WERBUNG--
Menü - Anzeigen  | Lupe Suche

RSS Feed abonnieren

"Oberstes Ziel der Initiative Menschen pflegen ist eine qualitativ hochwertige, individuelle pflegerische Versorgung aller pflegebedürftigen Menschen ... " *

[25.6.2008]

Menschen Pflegen

Mit der Föderalismusreform sind viele Zuständigkeiten im Bereich der Pflege auf die Länder verlagert worden. In den Landeshauptstädten wird diese Verantwortung sehr unterschiedlich gehandhabt. In Rheinland-Pfalz wird Gutes getan und darüber geredet und geschrieben. Die vom Land betriebene Internetseite "www.menschen-pflegen.de" informiert sehr umfassend über vieles was die Pflege betrifft.

Mitspracherechte, Pflegequalität, Zukunftsüberlegungen, Pflegende Angehörige, Demenz, Beratung und Unterstützung für Pflegende, Aus- und Weiterbildung und vieles andere wird mehr oder weniger ausführlich erklärt. Viele Adressen, Telefonnummern und Materialien sind zu finden. Vieles ist über die Landesgrenzen hinaus interessant.
Ein kompliziertes Thema das mit der Pflegereform wichtiger wurde ist das Pflegebudget und das "Poolen" von Leistungen. Hier finden sich mit der Suche mehrere Treffer zum Thema, die detailliert informieren und die Bandbreite die verschiedenen Projekte deutlich machen.
Im April 2008 wurde die 3. Auflage der Broschüre Menschen Pflegen veröffentlicht, die auch auf den Internetseiten zur Verfügung steht.

* Einleitung zum Thema "Qualität in der Pflege" auf www.menschen-pflegen.de
unser Beitrag über Pflegebudgets im Alltag von Behinderten in München
zur Broschüre Menschen Pflegen [pdf Logo pdf Datei, 11 MB]





[144]