PFLEGESTUFE.INFO --WERBUNG--
Menü - Anzeigen  | Lupe Suche
[21.7.2011]

Wie gesund ist walking?

Viele Menschen erleben den demographischen Wandel als Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden im Rentenalter. Der Volksmund und viele Ratgeber sind sich einig: Bewegung an frischer Luft hilft, die Fintness zu erhalten. Damit geben sich die Wissenschaftler der Sporthochschule Köln nicht zufrieden und wollen es genau wissen. Für eine Studie "Walking im Alter" suchen sie Männer zwischen 70 und 80.

Die Sportgerontologie an der Sporthochschule Köln sucht für eine wissenschaftliche Studie zum Walking im Alter Männer zwischen 70 und 80 Jahren, die bisher wenig sportlich waren und gerne aktiv werden möchten. Die Teilnehmer sollen zwei mal in der Woche über knapp drei Monate an einem Walking-Training teilnehmen.
Informationen gibt's hier:

Walking im Alter (Einladungseiten der Sporthochschule)



Möchten Sie unsere
Nachrichten aus der Pflege
[abonnieren?]



[321. Nachricht aus der Pflege]