PFLEGESTUFE.INFO --WERBUNG--
Menü - Anzeigen  | Lupe Suche
[17.11.2011]

Machen Sie mit beim Projekt Silberwissen!

"Willst Du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten", lautet ein altes Sprichwort aus China. Nach diesem Prinzip funktioniert auch die Wikipedia, die größte Wissenssammlung der Welt. Alle können mitmachen, die etwas wissen. Ältere Menschen müssten eigentlich überproportional bei Wikipedia vertreten sein - doch leider ist genau das Gegenteil der Fall. Mit ihrem Projekt "Silberwissen" will die Wikimedia ältere Menschen zur Mitarbeit motivieren.

Wissen macht Spaß – denjenigen, die es zur Verfügung stellen ebenso wie denjenigen, die es nutzen dürfen.
Vor allem ältere Menschen verfügen über einen großen Wissens- und Erfahrungsschatz. Doch leider gibt es bisher nur wenige Wikipedia-Autoren über 50. Mit ihrem Projekt "Silberwissen" will Wikimedia ältere Menschen zur Mitarbeit motivieren. Wikimedia ist eine internationale Organisation, die 2004 von aktiven Wikipedia-Autoren gegründet wurde, um freies Wissen zu fördern. Unterstützt wird das Projekt von der Deutschen Seniorenliga e.V. (DSL), die sich seit Jahren dafür stark macht, das Wissen und die Erfahrung älterer Menschen allen Menschen zugänglich zu machen.
Wenn Sie jetzt die Sorge haben, aus dem Stehgreif druckreife Beiträge zu einem Thema Ihrer Wahl verfassen zu müssen, können Sie sich beruhigt zurücklehnen: Bei Wikipedia gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, sich zu beteiligen.
"Gemeinsam wollen wir Ältere begeistern und ermutigen, aktiv bei Wikipedia mitzuarbeiten, denn in jedem Menschen steckt eine große Menge an Wissen, das anderen Menschen weiterhelfen kann. Wikipedia ist unbestritten die zentrale Adresse im Netz, wenn es darum geht, Wissen nachzuschlagen", sagt Erhard Hackler, geschäftsführender Vorstand der Deutschen Seniorenliga.
Neugierig geworden? Dann schauen Sie doch einfach mal rein! Die DSL hat die wichtigsten Informationen über das Projekt und zahlreiche hilfreiche Anleitungen zusammengestellt.

Zur Startseite der Wikipedia.
Die Wikipedia hat viele Nachahmer gefunden, die online Nachschlagewerke zu besonderen Themen gegründet haben. So wurde 2004 auch www.pflegewiki.de im Internet begonnen. Die Pflegewiki hat heute 6011 Artikel.



Möchten Sie unsere
Nachrichten aus der Pflege
[abonnieren?]



[340. Nachricht aus der Pflege]