PFLEGESTUFE.INFO --WERBUNG--
Menü - Anzeigen  | Lupe Suche
Zur Vorlesefunktion
[20. Januar 2015]

Boys’Day

Boys' Day LogoEinmal im Jahr gibt's den Boys’Day. Dieser Zukunftstag für Jungs hilft, für die Zukunft nicht nur an Berufe mit Sport, Schraubenschlüsseln oder Schlipsen zu denken - viele Arbeitgeber aus der Sozialwirtschaft laden Jungs zu einem Schnuppertag ein.

„Warum glauben so viele Jungs, sie müssten später unbedingt mit Autos, Computern und Maschinen arbeiten?“ Der Jungen Zukunftstag ist die Gelegenheit um zu erleben, „wie viel Spaß es macht, mit Kindergruppen Fußball zu spielen, zu basteln, zu lesen, zu lachen, zu lernen – und am Schluss zu hören: Das war ein toller Tag mit dir! Welcher Kfz-Mechaniker hört dies schon aus dem Motorraum?“

Die Bundesregierung finanziert ein Internetportal, dass die Angebote zum Boys’Day für ganz Deutschland bündelt. Schon Mitte Januar sind dort über 1.300 Angebote für den 23. April 2015 zu finden.
Einrichtungen und Firmen können dort mit wenig Aufwand Angebote ins Boys'Day-Radar eintragen. „Bei Berufserkundungen lernen die Jungen die Arbeit in Einrichtungen, Unternehmen und Organisationen kennen oder informieren sich in Hochschulen über Studienfächer mit geringem Männeranteil...
Eine andere Möglichkeit ist es, mit Jungengruppen pädagogisch zu arbeiten. Themen können dabei etwa 'Rollenbilder' und 'soziale Kompetenzen' sein ... zum Beispiel ... Haushaltsparcours, erlebnispädagogische Angebote, Sozialtrainingskurse, Workshopangebote zu Männlichkeitsbildern oder Seminare zur Lebensplanung“.
Dort gibt es für Arbeitgeber auch Informationen zu Themen wie Aufsichtspflicht und Gesundheitsschutz.

 

Es geht um euch... Was für Jungs!, Internetseiten zum Boys Day auf www.hamburg.de.
Aufruf zum bundesweiten* Boys’Day – Jungen-Zukunftstag 2015, Pressemeldung vom 19.1.2015.
Infofilm für Einrichtungen und Unternehmen auf www.boys-day.de
Die Diakonie Deutschland macht das Projekt zur Berufsorientierung SOZIALE BERUFE kann nicht jeder.

[Über Verknüpfungen/Links ...]


mit WhatsApp teilen Logo
[524. Nachricht aus der Pflege]

Möchten Sie unsere
Nachrichten aus der Pflege
abonnieren?


--Werbung--